Fass- & IBC Containerheizungen

kurzfristig verfügbar
Ab Lager
Fertigung als Serie
kleinste Mengen
Individuelle Fertigung

IBC-Containerheizungen, Fassheizungen, Fassbodenheizer

Technische Daten

Spannungen 230 V, 400 V, andere Spannungen auf Anfrage
Temperaturbelastbarkeit bis 200 °C je nach Ausführung
Leistung diverse Ausführungen
Abmessungen diverse Ausführungen

Einsatzgebiete

  • Entsorgung
  • Farben und Lacke
  • Fassheizungen für Chemie- und Petrochemie
  • Gasflaschenbeheizung
  • Harze
  • IBC-Container
  • Kleb- und Dichtstoffe

IBC-Containerheizungen

IBC-Containerheizungen 1000L 1-Zone 1300W

Viele Materialen sind bei Zimmertemperatur viskos, was die Entladung aus einem IBC-Container schwierig macht. Insbesondere Sirup, Zucker, Fette etc. sind schwierig zu entladen, da sie nicht aus dem Container gegossen werden können. Dies führt oft zu Verlusten von Produkten und kann somit sehr teuer werden.

Hier wird der IBC-Container erhitzt um die Materialien weicher zu machen und somit die Viskosität zu reduzieren.

Die Mösch IBC-Containerheizungen eignen sich optimal für das schnelle und effiziente Erhitzen des Containerinhaltes.

Die Mösch IBC-Containerheizungen gibt es in verschiedenen Ausführungen mit bis zu 3 Temperaturreglern, welche jeweils von 0 bis 90 °C einstellbar sind. Dadurch werden das schnelle und sichere Erhitzen von Flüssigkeiten sowie die Erhaltung einer spezifischen Viskosität gewährleistet.

Die Mösch IBC-Containerheizung ist von einer soliden, langlebigen Leichtgewichtkonstruktion, die mittels Schnellspann-Gurtbändern einfach und sicher an jedem Standardcontainer von 1000 l angebracht werden kann. Somit eignen sich die Mösch IBC-Containerheizungen auch optimal für den Transport von 1000 l Containern, um deren Inhalt auf einer spezifischen Viskosität oder Temperatur zu halten.

Der Einsatz unserer IBC-Isolierdeckel, ermöglichen die Reduktion des Wärmeverlustes und somit eine noch schnellere Erhitzung des Containerinhaltes.

 

Der Isoliermantel ist die ideale Ergänzung zur Containerheizung. Der Mantel wird am jeweiligen Container angeschnallt. Die Containermäntel können zusammen mit Wärmekammern oder Wärmeboxen eingesetzt werden, was den Transport des beheizten Containers erleichtert. Der Wärmeverlust wird reduziert oder sogar eliminiert.

Mit den Mösch IBC-Containerheizungen lassen sich viele verschiedene Flüssigkeiten wie z.B. Wasser, Harz, Öl, Dieselkraftstoff und viele andere industrielle Flüssigkeiten erhitzen, die gepumpt oder gegossen werden können.

Passt zu Standard-IBC-Containern 1000 l, sowie zu Containern der Firmen:

  • GNX
  • Greif
  • Hoover
  • Mauser
  • Schütz
  • Werit

Technische Spezifikationen

  • Polyester-Mantel
  • Polyesterisolierung
  • Silikonisoliertes, spiralgewickeltes Widerstandselement
  • Justierbare Schnellverschlüsse
  • Aufheizdauer ca. 48 Stunden (1000 l Wasser von +15 °C auf +50 °C mit 2 x 1000 W Heizern und Isolierdeckel)
  • Versorgungskabel (konfektioniert mit CH-Stecker) 3 m
  • Bis zu 3 Thermostaten, 0 – 90 °C
  • Schutzklasse IP40
  • Isolierdeckel kann zusätzlich verwendet werden

Ausführungen

Artikel Nr. Behälter Grösse Spannung Leistung
KU 209764 IBC 4400×1000 mm 230 V 2×1000 W
KU 209763 IBC 4400×1000 mm 230 V 1300 W
KU 209892 IBC 4400×1000 mm 110 V 2×1000 W
KU 209893 IBC 4400×1000 mm 110 V 1300 W
KU 209711 IBC 4400×1000 mm 230 V 3×1000 W
KU 209712 IBC Isolierdeckel
KU 209894 IBC Wasserdichte PVC-Abdeckung
KU 209895 IBC Isoliermantel

Fassheizer 0 bis +90 °C

Fassheizer 200L 0-90°C

Unsere Fassheizer sind perfekt für Fässer geeignet, bei welchen der Inhalt bei einer konstanten Temperatur, einer bestimmten Viskosität oder frostfrei aufzubewahren ist.

Die Fassheizer lassen sich mittels einem bedienerfreundlichen Thermostaten auf 0 – 90 °C einstellen und eignen sich somit perfekt für fast jeden Zweck.

Durch die solide, hochwertige Leichtgewichtskonstruktion lassen sich die Fassheizer in Verbindung mit den Schnellspann-Gurtbändern an jedes Standardfass schnell und einfach befestigen.

Um auch bei den Fässern den Wärmeverlust zu reduzieren, empfehlen wir die Verwendung unseres Isolierdeckels.

Die haltbaren Materialien und die soliden Gurtbänder machen die langlebigen Fassheizer perfekt für Transportzwecke.

Um den Transport des beheizten Fasses oder Containers wesentlich zu erleichtern, können die Fassheizer auch in Verbindung mit Wärmekammern oder Wärmeboxen eingesetzt werden. Der Wärmeverlust kann so reduziert oder sogar ganz eliminiert werden.

Der Einsatzbereich der Fassheizer ist besonders vielfältig, z.B. für das Erhitzen von Harz, Diesel, Öl, Wasser oder anderen industriellen Flüssigkeiten, welche eine konstante Viskosität oder Temperatur haben müssen.

Ideal für das Erhitzen von:

  • Butter z.B. Ghee
  • Fett
  • Harz
  • Öl und auch Diesel
  • Vaseline
  • Wachs z.B. Lanolin (Wollwachs oder Wollfett)
  • Wasser

Technische Spezifikationen

  • Polyestermantel
  • Silikonisoliertes, spiralgewickeltes Widerstandselement
  • Justierbare Schnellverschlüsse
  • Versorgungskabel (konfektioniert mit CH-Stecker) 3 m
  • Standardgrössen, z.B. 200 l
  • Thermostat 0-90 °C
  • Schutzklasse IP40
  • Aufheizdauer ca. 24 Stunden (200 l Wasser von +20 °C auf +82 °C mit einem 1200 W Fassheizer)
  • Fassbodenheizung kann als Ergänzung verwendet werden

Ausführungen

Artikel Nr. Fässer Abmessung Spannung Leistung
KU 209882 200 L 1990×800 mm 230 V 1200 W
KU 209883 200 L 1990×800 mm 110 V 1200 W
KU 209884 200 L 1990×450 mm 230 V 530 W
KU 209885 200 L 1990×450 mm 110 V 530 W
KU 209886 105 L 1650×370 mm 230 V 400 W
KU 209887 50-60 L 1330×460 mm 230 V 300 W
KU 209888 50-60 L 1330×460 mm 110 V 300 W
KU 209889 25-30 L 1200×400 mm 230 V 225 W
KU 209890 25-30 L 1200×400 mm 110 V 225 W
KU 209891 200 L Isolierdeckel N/A N/A

Fassheizer 0 bis +200 °C

Fassheizer 200L 0-200°C

Funktionieren technisch gleich wie die Fassheizer 0 bis +90 °C. Mit dem bedienerfreundlichen Thermostaten, Einstellbereich 0 – 200 °C, eignen sich diese Fassheizer perfekt für fast jeden Zweck (die Höchsttemperatur kann aufgrund der zulässigen Höchsttemperatur der Flüssigkeiten variieren).

Ideal für das Erhitzen von:

  • Fett
  • Harz
  • Öl und auch Diesel
  • Vaseline
  • Wachs z.B. Lanolin (Wollwachs oder Wollfett)
  • Wasser

 

Technische Spezifikationen

  • Silikon-/Glasgewebemantel
  • Glasfaserisolierung
  • Silikonisoliertes Spiral-Widerstandselement
  • Justierbare Schnellverschlüsse
  • Versorgungskabel (konfektioniert mit CH-Stecker) 3 m
  • Standardgrössen, z.B. 200 l
  • Thermostat 0-200 °C
  • Aufheizdauer ca. 24 Stunden (200 l Wasser von +15 °C auf +82 °C mit einem Fassheizer 1200 W)
  • Fassbodenheizung kann zusätzlich verwendet werden
  • Schutzklasse IP40

Ausführungen

Artikel Nr. Fässer Abmessung Spannung Leistung
KU 209835 200 L 1990×800 mm 230 V 1200 W
KU 209881 200 L 1990×800 mm 110 V 1200 W
KU 209836 200 L 1990×800 mm 230 V 1500 W
KU 209877 200 L 1990×800 mm 230 V 2×1600 W
KU 209878 105 L 1650×370 mm 230 V 700 W
KU 209879 50 L 1330×460 mm 230 V 440 W
KU 209880 25 L 1200×400 mm 230 V 380 W
KU 209837 200 L Isolierdeckel N/A N/A

Fassbodenheizer 0 bis +120 °C

Fassbodenheizer 0-120 °C

Der Fassbodenheizer erhitzt die Metallfässer im Gegensatz zu den herkömmlichen Fassheizern vom Boden aus.

Einsetzbar ist dieser Typ aufgrund seines Durchmessers von 550 mm für Standardfässer bis 200 l.

Der Fassbodenheizer ist ausgestattet mit einem eingebauten Thermostaten für den Bereich 0 bis +120 °C. Die Solltemperatur wird vom Thermostaten sichergestellt und ist einfach zu bedienen.

Soll der Heizprozess schneller verlaufen als der Fassbodenheizer allein gewährleisten kann, lässt er sich einfach mit einem herkömmlichen Fassheizer kombinieren.

Fassbodenheizer eignen sich für das Erhitzen von vielen verschiedenen Flüssigkeiten, z.B. Diesel, Harz, Öl, Wasser und viele andere industrielle Flüssigkeiten.

Ideal für das Erhitzen von:

  • Butter z.B. Ghee
  • Fett
  • Harz
  • Öl und auch Diesel
  • Vaseline
  • Wachs z.B. Lanolin (Wollwachs)
  • Wasser

Technische Spezifikationen

  • Spannung/Leistung: 230 V / 900 W
  • Heizelement: Glasimprägnierte Silikonheizmatte mit Drahtelement
  • Isolierung: 50 mm hochdichte Steinwolle
  • Netzkabel: 2 m, konfektioniert mit CH-Stecker
  • Thermostat 0 – 120 °C
  • Gewicht: 15 kg
  • Zusammen mit anderen Fassheizern oder Isoliermäntel für schnelleres Erhitzen einfach zu verwenden
  • Grösse: ø 550 mm – Höhe 105 mm

Ausführungen

Artikel Nr. Fässer Abmessung Spannung Leistung
KU 209908 200 L ø 555 mm – Höhe 105 mm 230 V 900 W